Skip to main content

Die AlpinschuleBerchtesgaden ist Partner von ORTOVOX

MIT DER ORTOVOX SAFETY ACADEMY bist auch Du sicher am Fels unterwegs.

Pulverschnee im Winter – warmer Fels im Sommer. Um auf unseren Lieblingsspielwiesen sicher unterwegs zu sein, ist jede Menge Wissen erforderlich. Nur so kannst du das Unfallrisiko gering halten. In unseren alpinen Sommerkursen lernst du das alpine Klettern von der Pieke auf. Unsere Profibergführer bringen dir in unseren Intensivkursen Tourenplanung, Knoten, Sicherungstechniken, Standplatzbau und Abseilen nahe. Um relevantes Wissen rund ums Klettern zu vermitteln, setzen wir auf unsere Kooperation mit rund 30 Bergschulen und bieten im Rahmen unserer SAFETY ACADEMY Kletterkurse für Einsteiger und Fortgeschrittene an. Die SAFETY ACADEMY gilt mit ihren Lawinenkursen bereits seit Jahren als weltweit größte Ausbildungsinitiative zur Lawinenprävention. Für den Sommer wird das Angebot weiter ausgebaut. Nutze diese Ausbildung und reduziere das Risiko! Nur so kannst du Notfallsituationen vermeiden. Ziele der Alpinkletterkurse: Sicherheit und Routine für die erste selbstständig durchgeführte Tour (Basic) oder aufbauend für Mehrseillängenrouten am Fels (Advanced).

ALPINKLETTERN BASIC

Die Grundlagen der Alpinkletterei! SAFETY ACADEMY ALPINE CLIMBING Basic. Von der Halle an den alpinen Fels. Hier gehts zu den Kursinformationen.

ALPINKLETTERN ADVANCED

Mehrseillängen - Klettern in langen Felsrouten  Kursvoraussetzungen: Grundkenntnisse aus ALPINE CLIMBING Basic oder anderer Sportkletterkursen, beherrschen der Sicherungs- und Knotentechniken für Einseillängenrouten, Vorstiegserfahrung im alpinen Fels. Mehr über den Kurs Alpinklettern Advanced.

Hilfe leisten & das Richtig

Mit einfachen Mitteln richtig Hilfe leisten beim alpinen Klettern. Erste Hilfe am Berg und behelfsmässige Bergrettung erfahren Sie in unserem Kurs erste Hilfeleistung.